Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unsere Kita...

...wurde am 12.04.2021 neu eröffnet. An unsere Einrichtung grenzen Felder und Waldstücke. Die Grundschule Mülsen St. Niclas ist nur weniger Meter entfernt.


Unser Haus erstreckt sich über zwei Etagen und ist von einem Spielgarten umgeben. Unser Garten ist terrassenförmig angelegt und verfügt über einen abgetrennten Krippenbereich. In unserem Außenbereich findet sich eine Wassermatschanlage, ein Sandkasten mit Matschküche, eine Rutsche, eine Kletteranlage, zwei Trampoline, und eine Klangwand. Auf den Wiesen kann nach Herzenslust getobt werden. Der Krippenbereich hat ebenfalls einen Sandkasten, ein Spielhaus, eine Holzeisenbahn und eine kleine Kletterstrecke. In der oberen Etage haben wir eine große Dachterrasse, die als Rollerbahn genutzt werden kann. Bei schönem Wetter können wir hier auch mit den Kindern essen.


In unserer Einrichtung können 145 Kinder in 8 Gruppen gemeinsam Spielen, Leben und Lernen. Neben unsere Gruppenräumen haben wir zahlreiche Funktionsräume. So haben wir einen Forscherraum, einen Therapieraum mit Snoozle-Ecke, einen Kreativraum, ein Bauzimmer, ein Kinderrestaurant, eine Kinderbibliothek und einen Sport-, bzw. Mehrzweckraum. Darüber hinaus können unsere großen Spielflure mit zahlreichen Spielapplikationen und Angeboten in der Freispielzeit ausgiebig genutzt werden. Unser Gebäude verfügt über einen Fahrstuhl und ist barrierefrei. Wir sind eine integrative Einrichtung, die bis zu fünf Integrationskinder aufnehmen kann.


Drei unserer Gruppen sind Krippengruppen. Bei den Bienchen, Häschen und Eichhörnchen hat jeder Gruppenraum ein anliegendes Bad und einen eigenen Schlafraum. In den Schlafräumen gibt es für die Kleinen Gitterbetten mit herausnehmbaren Gitterstäben und für die Größeren Schlafliegen. Die Bäder sind mit Kindertoiletten, Waschbecken, Badewanne bzw. Dusche und Windelspüle altersgerecht ausgestattet. Hier spielen unsere Kleinsten im Alter von 1-3 Jahren.


Im Alter von drei Jahren bis zum Eintritt in die Schule besuchen die Kinder eine der fünf Kindergartengruppen. Die Waschbären, Käfer, Igel, Rehe und Grashüpfer haben Zugang zu einer Garderobe, einem eigenen Bad sowie ein großes, geräumiges Gruppenzimmer zum Spielen. Die Kindergartengruppen schlafen in ihren Gruppenzimmern, die alle mit Bettenpodesten und Matratzen ausgestattet sind, welche während der Spielzeit als Spielfläche mit genutzt werden können.


Derzeit spielen, leben und lernen in unserer Außenstelle „Regenbogenland“ noch zwei weitere Gruppen. Die Außenstelle wird im September 2022 geschlossen und die Kinder kommen dann mit in unseren „Fuchsbau“.